Bildheader Berufsförderungsinstitut Kärnten - Fortbildung Kurse
Bildung Freude Inklusive Kursbuch bestellen... Kurse suchen...
Kurssuche

EFT-Practitioner

Emotional Freedom Techniques – Level 1, 2 und 3

neuer Kurts
Emotional Freedom Techniques – kurz: EFT - ist eine neuartige Methode zur Auflösung energetischer Blockaden und wirkt sowohl bei psychischen Störungen, als auch bei körperlichen Beschwerden. Durch die Anwendung einer speziellen Meridian-Klopfakupressur bietet EFT energetische Unterstützung, die man sowohl an anderen, als auch an sich selbst ausführen kann.
EFT ist eine äußerst effiziente und ergänzende Methode für Energetiker/innen, Sozialarbeiter/innen, Lebens- und Sozialberater/innen und eine hervorragende Methode zur Selbsthilfe in stressigen und belastenden Situationen, die man jederzeit für sich nützen kann.

EFT ist eine, von der Amerikanischen Psychologengesellschaft, wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode. Zahlreiche wissenschaftlichen Studien beweisen die Wirksamkeit des EFT. (vgl. https://www.eft-berlin.de/eft_wissenschaft.htm)
Inhalt:
Level 1
  • EFT-Grundlagen und Einführung in die energetische Psychologie
  • Der EFT-Ablauf und die Klopfsequenz
  • Der persönliche Friedensprozess

Level 2
  • Spezielle EFT-Anwendungen- und Techniken
  • Praxis

Level 3
  • Arbeit mit Sucht, Abnehmblockaden, innerer Unruhe, Auflösung von Phobien uvm.
  • Informationen zum Gewerbe Humanenergetik und zum Berufsbild
Zielgruppe:
Energetiker/innen, Sozialarbeiter/innen, Lebens- und Sozialberater/innen, Privat Interessierte
Voraussetzungen:
Mindestalter von 18 Jahren
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
Abschluss:
Zeugnis zum EFT-Practitioner
Trainer:
  • Michaela Dietmayer
Dauer:
36 Unterrichtseinheiten
zusätzlich 8 UE Peergruppentreffen
Kosten:
€ 680,00

Jetzt Kurs "EFT-Practitioner" buchen!

Termine in
Kursnr.
20185066
Ort
BZ Klagenfurt
Bahnhofplatz 1
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee
Termin
29.09.2018 -
04.11.2018
Zeit
Sa und So von 09:00 - 18:00 Uhr
(4 Termine)
Kurs buchen