Bildheader Berufsförderungsinstitut Kärnten - Fortbildung Kurse
Bildung Freude Inklusive Kursbuch bestellen... Kurse suchen...
Kurssuche

Facility Management Kompakt-Lehrgang

Gerüstet für den Gebäudebetrieb

Facility Management („Gebäudemanagement“) hat sich in den vergangenen Jahren zu einer echten Management-Fachrichtung entwickelt. Ziel ist es, alle Prozesse in einem Unternehmen, die sich auf die Fläche und die Infrastruktur beziehen, transparent zu machen, zu optimieren und somit die Betriebskosten zu reduzieren.

Gut organisiertes Facility Management führt zu einer Wertsteigerung der Immobilien, sorgt für zufriedene Nutzer/innen und garantiert einen nachhaltigen Betrieb. Unser Facility Management Kompakt-Lehrgang vermittelt Ihnen das Know-how für einen Ein- oder Umstieg in das professionelle Facility Management. Praxisorientierung und Umsetzbarkeit der Lehrinhalte stehen dabei im Mittelpunkt.
Inhalt:
Einführung und Grundlagen Facility Management – 4 UE:
  • Grundlagen und Begriffe, organisatorische Einbettung des Facility Managements
  • Bestandsverwaltung (Strukturierung, Bestandsdatenerfassung und –pflege)

Flächenmanagement und CAFM (Computer Aided Facility Management) - 12 UE
  • Flächenmanagement und Raumbuch (CAD, Flächeneigenschaften, flächenbedingte Kosten, spezifischer Flächenbedarf, Kriterien und Kataloge, Kostenstellen und Organisationseinheiten)
  • Flächenkennwerte und Benchmarks
  • Computerunterstütztes Flächenmanagement (CAFM-Systeme)
  • Belegungsplanung, Umzugsmanagement (Veränderungsmanagement), Raumreservierung
  • Organisation der Datenerfassung
  • Einführung und Auswahl eines CAFM-Systems

Technisches Facility Management (Schwerpunkt Betrieb und Instandhaltung) – 8 UE:
  • Prozesse der Gebäudebewirtschaftung (Störungsmanagement, Budget- und Maßnahmenplanung)
  • Technische Betriebsführung (Instandhaltung, Wartung, Inspektion, Terminplanung)
  • Brandschutz, Fluchtwegplanung
  • Energiemanagement

Infrastrukturelles Facility Management (Schwerpunkt Facility Services) – 16 UE
  • Personenbezogene Dienstleistungen (Reinigung, Überwachung/Security, Catering, Schneeräumung, Telefondienst, Kopierdienst etc.)
  • Reinigung: Planung, Reinigungsrichtlinien, Organisation etc.
  • Eigenleistung oder Outsourcing? Hilfestellung für die Entscheidung (mit Fallbeispielen)
  • Qualitätssicherung

Kaufmännisches Facility Management - 6 UE:
  • Miet- und Betriebskostenabrechnung (Kostenstruktur, Kennzahlen, Benchmarking)
  • Mieterverwaltung und Vertragsmanagement
  • Flächenverrechnung

Planungs- und baubegleitendes Facility Management – 12 UE
  • Projektmanagement
  • Planungsbegleitendes Raumbuch, Anlagenkennzeichnungssysteme
  • Mängel- und Fotodokumentation
  • Übergabe / Übernahme / Gewährleistung
  • Gebäudeanalyse
Zielgruppe:
  • Personen aus den Bereichen Objekt- und Gebäudeverwaltung, Liegenschafts-, Immobilien- und Hausverwaltung
  • Verantwortliche Personen aus den Bereichen Reinigung, technische Instandhaltung etc.
  • Personen, die am Lebenszyklus eines Gebäudes beteiligt sind: Bauherr/innen, Planer/innen, Facility Manager/innen, Bauträger/innen, Projektentwickler/innen
Voraussetzungen:
EDV-Kenntnisse
Abschluss:
Kursbestätigung „Facility Management Kompakt-Lehrgang“
Trainer:
  • DI Thomas Schnabl, Thomas Schiefer
Dauer:
58 Unterrichtseinheiten
Kosten:
€ 890,00
Anmerkung:
Termine St. Stefan:
11.03.2016 von 14:00-18:00 Uhr / 14., 16. und 17.03.2016 von 17:30-21:30 Uhr / 01.04.2016 von 08:30-17:30 Uhr / 08. und 09.04.2016 von 08:30-17:30 Uhr / 15.04.2016 von 08:30-15:20 Uhr / 25., 27. und 28.04.2016 von 17:30-21:30 Uhr.

Termine Villach:
04.11.2016 von 14:00-18:00 Uhr / 07., 09. und 10.11.2016 von 17:30-21:30 Uhr / 18.11.2016 von 08:30-17:30 Uhr / 25. und 26.11.2016 von 08:30-17:30 Uhr / 02.12.2016 von 08:30-15:20 Uhr / 12., 14. und 15.12.2016 von 17:30-21:30 Uhr.

Jetzt Kurs "Facility Management Kompakt-Lehrgang" buchen!

Termine in
Kursnr.
20163273
Ort
BZ Villach 'Stadt'
Kaiser-Josef-Platz 1
A-9500 Villach
Termin
04.11.2016 -
15.12.2016
Zeit
Kurs buchen