Die beste Zeit für Weiterbildung ist JETZT! Das umfangreiche Angebot des bfi-Kärnten an Aus- und Weiterbildungen reicht von praxisorientierten Basiskursen über gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen bis hin zur Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Bildung Freude Inklusive Download Bildungsmagazin Kurse suchen...
Kurssuche

Ihr Weg zum/zur Ingenieur/in

Das Zertifizierungsverfahren

Das Ingenieurgesetz 2017 wertet die bisherige Standesbezeichnung „Ingenieurin/Ingenieur“ zu einer neuen Qualifikation auf. Damit können HTL-Ingenieurinnen und -Ingenieure ihre berufliche Qualifikation in Zukunft adäquat dokumentieren und als hochwertigen Bildungsabschluss mit internationaler Vergleichbarkeit darstellen.

Die bisherigen Grundvoraussetzungen - HTL Matura oder vergleichbare Qualifikation und drei Jahre bzw. sechs Jahre aufbauende fachbezogene Praxis - bleiben gleich.
Neu ist die Form der Feststellung der beruflichen Praxis in Form eines Fachgespräches mit Expertinnen und Experten.

Anträge können ab November bei der Ingenieur-Zertifizierungsstelle des bfi-Kärnten gestellt werden.

Nach positiver Beurteilung der formalen Prüfung werden Sie zum Fachgespräch zugelassen. Bestätigt das Gespräch, dass Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, stellt die Zertifizierungsstelle eine Urkunde aus, mit der Ihnen die Qualifikationsbezeichnung 'Ingenieurin' bzw. 'Ingenieur' verliehen wird.

Kontakt:
bfi-Kärnten
Bahnhofstraße 44
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Ing. Bertram Dohr
Tel. Nr.: 057878-3511
ingenieur@bfi-kaernten.at
Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Bildungsmagazin kostenlos downloaden!
Servicenummer: 05 78 78

BFI Info-Box
Aktuelle Informationen zum Corona-VirusAb sofort werden alle Präsenzkurse aus dem Bildungsprogramm sowie Firmenkurse bis einschließlich 06.12. ausgesetzt. Die Werkmeisterschule und die AK-Pflegefortbildungen werden wie geplant online durchgeführt. Für Kurse, die noch nicht begonnen haben, wird so bald als möglich ein neuer Starttermin bekannt gegeben. Alle AMS-Maßnahmen werden weitergeführt und auf Distance Learning umgestellt. Praktika sind weiterhin möglich.

Gerne stehen unsere Mitarbeiter*innen für offene Fragen unter der Servicenummer: 05 78 78 oder info@bfi-kaernten.at  zur Verfügung.