Bildheader Berufsförderungsinstitut Kärnten - Fortbildung Kurse
Bildung Freude Inklusive Kursbuch bestellen... Kurse suchen...
Kurssuche

Übungsfirmen

Berufspraktische Aus- und Weiterbildung

Die Übungsfirma ist das Modell eines Unternehmens in dem die Abläufe eines realen Wirtschaftsbetriebes mit unterschiedlichen Komplexitätsgraden nachgebildet und für Lernprozesse transparent gemacht werden.

In einer Übungsfirma fallen alle der Praxis entsprechenden branchenspezifischen Geschäftsfälle an. Allerdings sind Waren und Dienstleistungen sowie das für die Zahlung erforderliche Geld nicht real vorhanden.

Durch praxisgerechte Gliederung der Übungsfirmen in Abteilungen ist eine realitätsnahe Ausbildung gewährleistet. Die anfallenden Geschäftsfälle werden in den einzelnen Abteilungen bearbeitet und geübt. Neben der praktischen Unterweisung werden auch die notwendigen fachlichen Grundlagen geschult.

Quelle: Dachverband der österreichischen Übungsfirmen

Übungsfirma Villach - Blickfang Werbemittel GmbH

Allroundkräfte mit umfassendem Know-How

Die Übungsfirma Villach – Blickfang Werbemittel GmbH wurde vom bfi Kärnten im Jänner 2011 im Auftrag des AMS Kärnten gegründet. Ziel der Übungsfirma Villach ist es, Allroundkräfte für den Dienstleistungsbereich in Kärnten praxisbezogen zu trainieren und auf ihren Jobeinstieg optimal vorzubereiten.

Die Übungsfirma Villach befasst sich mit dem Handel und Vertrieb von Merchandising- sowie Werbeartikel jeglicher Art im Verbund der ACT, welche den Dachverband aller Übungsfirmen in Österreich darstellt.

Den Teilnehmern werden in einem umfassenden Trainingsprogramm, betriebswirtschaftliche, organisatorische und buchhalterische Grundlagen vermittelt, welche dann direkt in der Übungsfirma Villach angewendet werden. Das Trainer-Team arbeitet fächerübergreifend und zeigt den theoretischen Input sofort in der Praxis der Übungsfirma Blickfang Werbemittel GmbH auf.

Kostenträger der Übungsfirma ist das Arbeitsmarktservice Kärnten.

Anmeldungen zur Übungsfirma Villach sind ausnahmslos nur über das Arbeitsmarktservice Kärnten möglich.

Übungsfirma Villach
Moritschstraße 2/2/214
Business Center Villach
9500 Villach
www.uebungsfirma-villach.at

PMC² - SAP-Übungsfirma für Jugendliche

Die PMC2 ist eine Übungsfirma des bfi Kärnten, in der Arbeitssuchende unter 25 Jahren Büropraxis erwerben können, die sie als Allroundkraft in Klein- und Mittelbetrieben einsetzbar macht. Oberstes Ziel ist es, die Teilnehmer durch individuelles Bewerbungstraining bei der Arbeitssuche zu unterstützen.

Die praktische Arbeit mit der betriebswirtschaftlichen Software SAP sowie die SAP-Grundlagenschulung mit Zertifizierung machen fit und konkurrenzfähig für die Anforderungen des modernen Arbeitsmarktes. Individuelle Förderung erhalten Teilnehmer in den kaufmännischen Fächern, in Business English und in diversen Workshops. Die Maßnahme dauert 13 Wochen, ein externes Betriebspraktikum ist verpflichtend. Da wir auch internationale Geschäftskontakte pflegen, ist Englisch unsere zweite Arbeitssprache.

Kostenträger der Übungsfirma ist das AMS Kärnten. Bewerbungen für die Aufnahme in die PMC² sind ausnahmslos über das Arbeitsmarktservice Kärnten möglich.

PMC² Handels GmbH Büro – Übungsfirma für Jugendliche mit SAP
Bahnhofplatz 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
www.pmc2.at

KÜFA - Kärntner Übungsfirma

Auf neuen Wegen zurück ins Arbeitsleben

Nicht nur in Zeiten der Krise fordern Unternehmen gut ausgebildete Mitarbeiter mit Praxis. In der Kärntner Übungsfirma werden den Teilnehmern notwendige Kenntnisse im Büro- und Verwaltungsbereich vermittelt. Nachschulungen in modernen Bürotechnologien und fächerübergreifende Ausbildungen wie z.B. Sprachen perfektionieren das Angebot.

Das duale Ausbildungssystem für Arbeitssuchende in der „Kärntner Übungsfirma“ verbindet optimal Theorie und Praxis. Die Teilnehmer durchlaufen während dieser Aus- und Weiterbildung verschiedene Abteilungen. Auf diese Weise erlangen die Absolventen nicht nur mehr Praxis, sondern auch Einblicke in betriebliche Zusammenhänge und entwickeln unternehmerisches Denken.

Am erfolgreichsten ist man bekanntlich in der Gruppe, weshalb das Motto der Zusammenarbeit klar definiert ist: „Wir als Team wollen ‚dahin.‘“ Dabei stehen das Miteinander und das Fragen im Mittelpunkt. Auf ihnen und den beiden hauptsächlichen Methoden „Learning by doing“ und „Training on the job“ basiert der Großteil des Erfolgs der Übungsfirmen. Den restlichen Teil tragen die wohl wichtigsten Faktoren im Leben bei: Lachen und Humor. Im Anschluss an die 15 Wochen intensiver Weiterbildung und Festigung ist ein vierwöchiges Berufspraktikum zu absolvieren. Es trägt zu der Erfolgsgeschichte der Kärntner Übungsfirma bei, dass eine große Anzahl dieser Praktikanten direkt vom Praktikum in eine Festanstellung übernommen werden.

Kostenträger der Übungsfirma ist das Arbeitsmarktservice Kärnten. Anmeldungen zur KÜFA sind ausnahmslos nur über das Arbeitsmarktservice Kärnten möglich.

Kärntner Übungsfirma (KÜFA)
Bahnhofplatz 1
9020 Klagenfurt
www.kuefa.at
Kursbuch - Kostenlos und unverbindlich!
Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Servicenummer: 057878