Die beste Zeit für Weiterbildung ist JETZT! Das umfangreiche Angebot des bfi-Kärnten an Aus- und Weiterbildungen reicht von praxisorientierten Basiskursen über gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen bis hin zur Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Bildung Freude Inklusive Download Bildungsmagazin Kurse suchen...
Kurssuche

Dipl. DaF/DaZ-Trainer*in

Ausbildung für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache (Blended Learning)

neuer Kurts
Vor dem Hintergrund einer sich rasant verändernden Bevölkerungsstruktur in Europa steigt der Bedarf an Deutschkursen und somit an qualifizierten Trainer*innen.

Das bfi-Kärnten bietet eine fundierte Ausbildung zum*r DaF/DaZ Trainer*in an, in der auf die vielseitigen Herausforderungen in der Trainingsarbeit mit Menschen unterschiedlichster Herkunft eingegangen wird.

Neben der didaktischen Ausbildung für den Fremd- bzw. Zweitsprachenunterricht, wird der Fokus auch auf interkulturelle Aspekte gelegt. Sie erwerben das nötige Know-how, um den Herausforderungen im Umgang mit anspruchsvollen Zielgruppen gerecht zu werden.
Dauer:
220 Unterrichtseinheiten
davon: 100 UE Präsenz, 80 UE Selbstlernphase, 35 UE Hospitations- und Unterrichtspraktikum & 5 UE Prüfung und Kursabschluss
Kosten:
€ 2.640,00 inkl. Skriptum und Prüfungsgebühr

Jetzt Termin auswählen und Kurs buchen!

Filter Kursorte:
Kursnr.
20231381
Ort
bfi-Villach
Kaiser-Josef-Platz 1
A-9500 Villach
Termin
23.01.2023 -
30.09.2023
Zeit
Fr, Sa, So nach Stundenplan


Weitere Informationen zu diesem Kurs:

Inhalt:
  • Einführung
  • Modul 1: Grundlagen des Faches sowie der Methodik und Didaktik
  • Modul 2: Lernen lernen
  • Modul 3: Unterrichtsplanung
  • Modul 4: Grammatik lehren und lernen
  • Modul 5: Phonetik
  • Modul 6: Die 4 Fertigkeiten (Lesen, Sprechen, Hören, Schreiben)
  • Modul 7: Sprachlernspiele
  • Modul 8: Digitale Elemente im Sprachunterricht
  • Modul 9: Leistungsbemessung und Prüfungen
  • Modul 10: Werte und Orientierungswissen
  • Prüfung und Abschluss
Zielgruppe:
Zielgruppe:

  • Personen, die bereits als Trainer*innen in der Erwachsenenbildung tätig sind und ihr Portfolio erweitern möchten
  • Personen mit pädagogisch-didaktischer Ausbildung
Voraussetzungen:
  • Muttersprache Deutsch oder Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau C1
  • Unterrichts- bzw. Trainingserfahrung
  • Aufnahmegespräch mit der Lehrgangsleitung, sollten oben genannte Voraussetzungen nicht erfüllt werden
  • Gute EDV-Kenntnisse (Erfahrungen mit MS Office, Zoom, Teams)
  • WLAN, aufrechte Internetverbindung
Abschluss:
bfi-Diplom
Anmerkung:
Anmeldeschluss und kostenlose Stornierung bis 30 Tage vor Kursstart. Bei vorhandenen Restplätzen Nachnennungen möglich!

Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Bildungsmagazin kostenlos downloaden!
Servicenummer: 05 78 78