Die beste Zeit für Weiterbildung ist JETZT! Das umfangreiche Angebot des bfi-Kärnten an Aus- und Weiterbildungen reicht von praxisorientierten Basiskursen über gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen bis hin zur Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Bildung Freude Inklusive Download Bildungsmagazin Kurse suchen...
Kurssuche

Diplomlehrgang für Alphabetisierung in Deutsch als Fremdsprache

Zusatzqualifikation für DaF/DaZ Trainer*innen - Blended Learning

Der Arbeiterkammer Bildungsgutschein kann für diesen Kurs eingelöst werden
Der Bedarf an Alphabetisierungskursen für Personen mit nichtdeutscher Muttersprache wird in dem Maße ansteigen, als Personen mit geringem Bildungshintergrund oder nicht lateinischer Alphabetisierung nach Österreich kommen.

Die Alphabetisierung von Erwachsenen verläuft für die Teilnehmer*innen nicht immer ganz einfach und es sind insbesondere in inhomogenen und interkulturellen Lerngruppen die vielen verschiedenen sozialen, kulturellen und bildungsspezifischen Aspekte der Teilnehmer*innen zu berücksichtigen.
Konzept: bfi Tirol
Inhalt:
  • Einführungsmodul (3 UE)
Ziele und Inhalte der Alphabetisierungsarbeit mit Migrant*innen
Vorstellung des Blended Learning Kurskonzepts
  • Modul 1 (10 UE):
Definitionen und Begrifflichkeiten
Phonologische Bewusstheit
Wortschatzvermittlung ohne Schrift
  • Modul 2 (8 UE):
Schriftspracherwerb im Erwachsenenalter (Theorie)
Methoden und Methodenvielfalt im Alphabetisierungsunterricht
  • Modul 3 (20 UE):
Didaktische Grundlagen in der Alphabetisierungsarbeit mit Migrant*innen
Erwachsene lernen lesen (Praxisbeispiele)
Erwachsene lernen schreiben (Praxisbeispiele)
Grammatikvermittlung im Alphabetisierungsunterricht
  • Modul 4 (9 UE):
Kurzpräsentation der erstellen Arbeitsmaterialien
Erfahrungsaustausch
Diplomüberreichung

Gesamtaufwand im Blended Learning Design: 132 UE
Präsenzunterricht: 31 UE
Online-Unterricht: 19 UE
Hospitation: 9 UE
Selbstlernzeit: 55 UE
Zielgruppe:
Personen, die zusätzlich zu ihrer bisherigen Unterrichtstätigkeit in Deutsch als Fremdsprache eine anerkannte Aus- oder Fortbildung in diesem Bereich machen möchten
Voraussetzungen:
  • Teilnehmer*innen mit nicht deutscher Muttersprache: mind. Niveau C1 nach dem GER (ÖSD, Goethe)
  • Abgeschlossene, anerkannte Ausbildung in Deutsch als Fremd- und/oder Zweitsprache
  • Unterrichtspraxis
  • PC / Laptop mit Internetanschluss
  • Headset / Kopfhörer
  • Webcam
Abschluss:
Diplom
Trainer:
  • Mag.a Barbara Dautel (Lehrgangsleitung)
Dauer:
50 Unterrichtseinheiten
zzgl. 18 UE Praxis, 9 UE Hospitationen, 55 UE Selbstlernzeit
Kosten:
€ 890,00 inkl. elektronischer Unterlagen
Anmerkung:
Voraussetzungen für den Abschluss mit Diplom:
75% Anwesenheit, schriftl. Planung einer Unterrichtssequenz, Praxis/Hospitationsbericht, Abschlussarbeit im Ausmaß von 12 DIN A4 Seiten, Präsentation derselben im Ausmaß von ca. 20 Minuten.
Der Lehrgang wird durch die Lernplattform Moodle unterstützt.
AK Bildungsgutschein:
Der AK-Bildungsgutschein kann für diesen Kurs eingelöst werden.
Anmerkung:
Für weitere Kurstermine und -orte kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer 057878

Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Bildungsmagazin kostenlos downloaden!
Servicenummer: 05 78 78