Bildheader Berufsförderungsinstitut Kärnten - Fortbildung Kurse
Bildung Freude Inklusive Kursbuch bestellen... Kurse suchen...
Kurssuche

I3DL Certification – 3D-Drucktechnik

Essential Level

Als Einstieg in die Thematik sind sie Module 1 und 2 verpflichtend zu absolvieren. Danach sind die Module frei wählbar und können einzeln besucht
werden. Mit dem Essential Leven erlangen die Teilnehmer/innen die Fähigkeiten, um professionelle Dienstleistung im 3D-Druckbereich anzubieten, in die Kleinserienproduktion zu gehen und auch in Haftungsfragen über das erforderliche Wissen zu verfügen.

Das Base Level bietet einen Einstieg in die Thematik und umfasst die Module 1 und 2. Die Teilnehmer/innen erlangen hier ein Basiswissen, um 3D-Drucker im beruflichen und privaten Kontext bedienen und einsetzen zu können.

Alle Module sind mit Bleded Learning Einheiten konzipiert. Im Workshop erhalten Sie nicht nur theoretische Inputs, sondern setzen das erworbene Fachwissen auch gleich praktisch um, indem Sie Ihre eigenen Projekte planen und in 3D drucken lassen.
Inhalt:
Module 1, 2 und 12, plus drei Wahlmodule aus den Modulen 3 bis 11

Ein Zertifikat wird nur nach positiv abgeschlossener Prüfung ausgestellt. Alle Levels können jedoch auch ohne Prüfung besucht werden.
Zielgruppe:
Personen, die die 3D Druck Technologie beruflich und/oder privat nutzen möchten Unternehmer/innen, die in den Bereich 3D Druck einsteigen bzw.
bestehendes Know-how erweitern möchten. Student/innen und Absolvent/innen auf der Suche nach Zusatzqualifikationen und neuen Karriereoptionen
Student/innen, die 3D Druck als Thema ihrer Projektarbeit gewählt haben und ihr Wissen vertiefen wollen. Lehrlinge und Lehrlingsausbilder/innen in IT
Berufen, die sich Zusatzqualifikationen aneignen möchten.
Voraussetzungen:
Grundlegende EDV und Internet Kenntnisse
Englischkenntnisse auf ca. Niveau B1
Abschluss:
International 3D Printing Licence
Trainer:
  • EU-Ing MSc. Zoe Amin-Akhlaghi
Dauer:
112 Unterrichtseinheiten
20 UE pro Modul (Module 1 bis 11) Projektarbeit (12 UE - Modul 12)
Kosten:
€ 3.000,00 Preis pro Modul: € 500,- (Module 1 bis 11) inkl. Lernunterlagen, Onlinebetreuung und Materialkosten für den Druck. € 500,- (Modul 12) inkl. Individueller Onlinebetreuung, Feedbackrunde und unterstützenden Einzelfachgesprächen. Ein Bausatz für Ihren eigenen 3D Drucker ist für das Modul 6 erforderlich und ist nicht im Preis enthalten. Die Kosten betragen je nach Modell und Bezugsquelle ca. 400,- zzgl. MwSt. Exkl. Prüfung: € 100,- pro Modul
Anmerkung:
Für Kurstermine und -orte kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer 057878-2000
Anmerkung:
Für weitere Kurstermine und -orte kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer 057878

Kursbuch - Kostenlos und unverbindlich!
Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Servicenummer: 057878