Die beste Zeit für Weiterbildung ist JETZT! Das umfangreiche Angebot des bfi-Kärnten an Aus- und Weiterbildungen reicht von praxisorientierten Basiskursen über gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen bis hin zur Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Bildung Freude Inklusive Download Bildungsmagazin Kurse suchen...
Kurssuche

Webinar: Einführung und Überblick über aktuelle Lehr- und Lernsettings

Digitaler Unterricht 1

neuer Kurts 
Sind Sie bereit für Training 4.0? Entdecken Sie in diesem Kurs praxisnahe Inhalte, die die Entwicklung handlungsorientierter Kompetenzen von den Grundlagen des E-Learnings bis zur Gestaltung digitaler Lernszenarien fördern.

Tauchen Sie in Blended Learning ein, erforschen Sie hybride Modelle und erleben Sie den Wandel vom Trainer bzw. von der Trainerin zum Coach.

Informieren Sie sich in diesem Kurs über praxisrelevante Lerntechnologien, E-Tools für das Training sowie über VR/AR und verschiedene Lernmanagementsysteme.

Diese praxisorientierte Lernreise lässt Sie die Welt des digitalen Lernens erkunden.
Dauer:
16 Stunden
inkl. 8 Stunden Selbstlerneinheiten
Kosten:
€ 450,00 inkl. 10% MwSt.

Jetzt Termin auswählen und Kurs buchen!

Filter Kursorte:
Kursnr.
20245517
Ort
ONLINE
Virtueller Kursraum
Termin
04.10.2024 -
12.10.2024
Zeit
Fr, Sa Fr:17:30-19:30 und Sa: 08:30-14:30
Kursnr.
20250116
Ort
ONLINE
Virtueller Kursraum
Termin
07.03.2025 -
15.03.2025
Zeit
Fr, Sa Fr: 17:30-19:30
Sa: 08:30-14:30


Inhalt:
- E-Learning, Blended Learning
- Hybride Lernsettings
- Medienkompetenz und Mediengestaltung
- Rolle des*r Trainer*in
- Lerntechnologien und Lernmanagementsysteme

Teil 1: 04.10.2024 von 17:30 bis 19:30 Uhr (2 UE live online)

Teil 2: Selbstlernphasen im Umfang von 8 UE über die Lernplattform Moodle

Teil 3: 12.10.2024 von 08:30 bis 14:30 (6 UE live online)
Lernziele:
Die Teilnehmer*innen:
- kennen die Begriffe, Unterschiede und Erfolgsfaktoren von E-Learning, Blended Learning und Hybridunterricht
- beherrschen aktuelle Lerntechnologien und können Trends in der Bildung bewerten
- machen erste Erfahrungen in der professionellen Umsetzung von E-Learning Einheiten
- schaffen lernfördernde Rahmenbedingungen unter Berücksichtigung der Faktoren Zeit, Ort, Hard- und Software
- experimentieren erfolgreich mit zeitgemäßen digitalen Tools zur Erstellung von Lehr- und Lerninhalten
- tauschen sich mit Kolleg*innen aus und holen sich aktuelles bedarfsorientiertes Wissen für ihren Trainingsalltag.
Zielgruppe:
- (selbständige) Trainer*innen und Referent*innen
- pädagogische Mitarbeiter*innen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
- Bildungsprojektleiter*innen
- selbständige Bildungsanbieter*innen
- sparten- bzw. branchenunabhängige Fachkräfte ohne pädagogischer Hochschulausbildung
- Personen, die Produktschulungen durchführen
- Personen, die interne Schulungen durchführen (Train the Trainer)
- Absolvent*innen der bfi-Lehrgänge zum*r Fachtrainer*in bzw. Ausbildung zum*r Trainer*in (SystemCert-Zertifikat "Fachtrainer*in")
Voraussetzungen:
- PC bzw. Laptop, stabile Internetverbindung, Mikrofon/Headset und Webcam
- persönliche Emailadresse (ist bei der Anmeldung anzugeben)
Abschluss:
Kursbestätigung
Trainer:
  • DI Dr. Amir Mujkanovic vom bfi-Kärnten
Anmerkung:
Dieses Modul wird online durchgeführt. Der Zugangslink wird zeitnah vor dem Start versandt.

Das Modul ist Teil des Diplomlehrgangs Fachtrainer*in Digital PLUS (NQR5). Das Modul kann einzeln oder im Verbund (Gesamtlehrgang) gebucht und absolviert werden.

Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at

Anfragen an das Firmenservice:
firmenservice@bfi-kaernten.at
Bildungsmagazin kostenlos downloaden!
Servicenummer: 05 78 78