Die beste Zeit für Weiterbildung ist JETZT! Das umfangreiche Angebot des bfi-Kärnten an Aus- und Weiterbildungen reicht von praxisorientierten Basiskursen über gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen bis hin zur Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Bildung Freude Inklusive Download Bildungsmagazin Kurse suchen...
Kurssuche

Wundversorgung und Medikamentenverabreichung durch Pflegeassistent*innen (2021)

Modul 2

Der Arbeiterkammer Bildungsgutschein kann für diesen Kurs eingelöst werden
Pflegeassistent*innen nach dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz dürfen seit Sommer 2016 in ihrem Tätigkeitsbereich einfache Wundversorgung durchführen sowie Verbände anlegen. Zudem umfasst die Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie die Verabreichung von lokal, transdermal, über den Gastrointestinaltrakt bzw. Respirationstrakt zu verabreichende Arzneimitteln einschließlich Mikro- und Einmalklistieren. Eine Schulung für diesen Tätigkeitsbereich trainiert Ihre Kompetenz und unterstützt Ihre Sicherheit im Umgang mit Gefahren, Komplikationen bzw. Zwischenfällen im Rahmen dieser Tätigkeiten.
Dauer:
7 Unterrichtseinheiten
Kosten:
€ 180,00

Jetzt Termin auswählen und Kurs buchen!

Filter Kursorte:
Kursnr.
20213283
Ort
bfi-Villach
Kaiser-Josef-Platz 1
A-9500 Villach
Termin
23.11.2021
Zeit
Di 09:00 - 16:00
Eine Buchung ist leider nicht mehr möglich, dieser Kurstermin ist ausgebucht!
Dieser Kurstermin ist derzeit ausgebucht, aktuell stehen keine freien Kursplätze mehr zur Verfügung. Personen, die in der Warteliste eingetragen sind, erhalten eine Verständigung, wenn Teilnehmer/innen abspringen oder zusätzliche Termine organisiert werden.


Weiter Informationen zu diesem Kurs:

Inhalt:
Berufsrechtliche Grundlagen NEU
  • Änderungen im Berufsbild
  • Neue Tätigkeitsbereiche
  • Anordnung und Durchführungsverantwortung
  • Fragen

Wundversorgung und Medikamentenverabreichung
  • Grundlagen der Wundheilung
  • Einfache Wundversorgung
  • Wundverbände
  • Verabreichung von Medikamenten
  • Standardisierte Blut-, Harn- und Stuhluntersuchungen sowie Blutentnahme aus der Kapillare
  • Fehlerquellen
  • Komplikationen bzw. Zwischenfälle und deren Management
  • praktisches Üben
Zielgruppe:
Pflegeassistent*innen (ehem. Pflegehilfen)
Voraussetzungen:
Zeugnis Pflegehilfe
Abschluss:
Kursbestätigung
Trainer:
  • DGKP Mößlacher Kathrin BA, M.Ed.
Anmerkung:
Diese Fortbildung kann im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungsverpflichtung absolviert werden.
AK Bildungsgutschein:
Der AK-Bildungsgutschein kann für diesen Kurs eingelöst werden.

Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Bildungsmagazin kostenlos downloaden!
Servicenummer: 05 78 78