Die beste Zeit für Weiterbildung ist JETZT! Das umfangreiche Angebot des bfi-Kärnten an Aus- und Weiterbildungen reicht von praxisorientierten Basiskursen über gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen bis hin zur Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Bildung Freude Inklusive Download Bildungsmagazin Kurse suchen...
Kurssuche

Studienkonzept

Ablauf des Studiums

Das Fernstudienkonzept ist ideal auf die Bedürfnisse von Berufstätigen ausgerichtet und ist weitgehend orts- und zeitunabhängig. Flexible Lernmöglichkeiten, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen  Selbststudien- und Präsenzphasen und individueller Betreuung garantieren optimale Rahmenbedingungen. Das Selbststudium basiert auf speziell entwickelten Fernlehrmaterialien wie z.B. Studienbriefen und E-Learning. Das Studienmaterial wird von Experten/innen erstellt, laufend weiterentwickelt und überarbeitet.

Zur Unterstützung Ihres Selbststudiums werden freiwillig zu besuchende Präsenzveranstaltungen in Ihrem Studienzentrum vor Ort im Ausmaß von ca. 70 Stunden pro Semester angeboten. Die Präsenzveranstaltungen finden ca. siebenmal pro Semester in überschaubaren Studiengruppen an Freitagen (nachmittags) und Samstagen statt. Im Rahmen dieser freiwilligen Präsenzveranstaltungen haben Sie die Möglichkeit zu Rückfragen und zum Austausch mit anderen Studierenden und Lehrenden. Ziel ist es, Ihren Lernerfolg gezielt zu fördern.

Als weiterer Service steht Ihnen der virtuelle Campus (WebCampus) der HFH zur Verfügung. Auf dem Campus finden Sie alle relevanten Termine, können Sie sich online zu Prüfungen an- und abmelden, Studienmaterialien downloaden und mit Studienkollegen/innen und Lehrbeauftragten kommunizieren.

Studienbeginn ist immer der 01.01., 01.04., 01.07. und der 01.10.

Studienkonzept - Erklärvideo 1, Erklärvideo 2

Alle in Österreich in Kooperation mit dem BFI-Kärnten durchgeführten Studiengänge der Hamburger Fern-Hochschule wurden gemäß § 27 HS-QSG bei der AQ Austria gemeldet und in das Verzeichnis der Meldeverfahren gemäß § 27 Abs 6 HS-QSG aufgenommen (Website der AQ Austria). Mit der Entscheidung über die Meldung der Studien ist keine Feststellung der Gleichwertigkeit mit österreichischen Studien und entsprechenden österreichischen akademischen Graden verbunden. Die Studien und akademischen Grade gelten als solche des Herkunfts- bzw. Sitzstaates. Im Falle des Widerrufs der Entscheidung über die Meldung durch das Board der AQ Austria dürfen die Studiengänge in Österreich nicht mehr durchgeführt werden.
Kontakt & Öffnungszeiten
Unsere Servicestelle erreichen Sie von Montag bis Donnerstag von 7:30 – 16:30 und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr.

bfi-Kärnten, Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt
info@bfi-kaernten.at
Bildungsmagazin kostenlos downloaden!
Servicenummer: 05 78 78